0

0

Mehr Ansichten

122 Seiten

Art.Nr. JP 6121
ISMN 979-0-2014-6121-2

Alfred Artmeier

Volksmusik - Gemeinsames Musizieren

: Buch

Grundregeln und Ratschläge für das Zusammenspiel und für das Einrichten von Stücken.
Dieses Buch ist eine Instrumentenkunde, Harmonielehre und ein praktischer Ratgeber.

Verfügbarkeit: Auf Lager

18,80 €
(Inkl. 7% MwSt.), zzgl. Versandkosten

Probeseiten

pdf
(Größe: 76.9 KB)
pdf
(Größe: 57.2 KB)

Inhaltsverzeichnis

Teil I. Gemeinsames Musizieren

Vorwort

Grundregeln für den einzelnen Musikanten

Das Einstimmen

Proben eines neuen Stückes

Wissenswertes über Musikinstrumente sowie kleine Tips für den Spieler

Saitenzupfinstrumente

Saitenschlaginstrumente

Holzblasinstrumente

Blechblasinstrumente

Streichinstrumente

Tasten-(Druckknopf-)Instrumente

Reine Schlaginstrumente

Die weltliche Musik in Mitteleuropa im Lauf der Jahrhunderte

Teil II. Musikalische Einrichtung

Grundgedanken zur musik. Einrichtung der Stücke/Instrumentierung der Melodie:

1.Einstimmig

2.Zweistimmig

3.Dreistimmig

4.Abwechlung im Melodiesatz

5.Nebenmelodie

6.Phrasierungsmöglichkeiten

7.Verzierungsmöglichkeiten

8.Kleine Anleitung zum Transponieren

Instrumentieren der Begleitung

Wichtiges über Drei- und Vierklänge

Festlegen des Basses

Harmonisierung einer Melodie

Spielmöglichkeiten für die Begleitung (Rhythmik)

Erklärung wichtiger Zeichen und Ausdrücke

Kleine Lehre von den Intervallen

Der Schluß eines Stückes

Teil III. Partituren

Degenberger Weise (Instrumentierung für eine Saitenspielgruppe)

Kreuzberger Ländler (Instrumentierung für kleine Blasbesetzung)

Nachwort